Technische Sonnenblende

Aus dem Bedürfnis, einen Außenraum zu beschatten oder eine Ruheecke zu schaffen, sind verschiedene Arten von Beschattungssystemen hervorgegangen:
– versenkbare Pergolen
– ausfahrbare Markisen
– Loggia vertikale Scharniere
Sie werden in der Regel zur Beschattung von Terrassen und Balkonen eingesetzt und haben spezielle 100% UV-beständige Eigenschaften, eine Windbeständigkeit von bis zu 80-100 km / h oder sogar Schnee durch die Verwendung dieser Beschattungssysteme. Gleichzeitig steigt der Innenraumkomfort durch die Steuerung der Lichtmenge, die in den Innenraum eintritt, erheblich. Die Systeme sind maßgeschneidert und können nach Ihren Wünschen (je nach Modell) personalisiert werden. Die Systeme sind sowohl für öffentliche als auch für private Räume anwendbar.

Versenkbare Pergolen:

Die versenkbare Pergola schützt die Sonne vor einer Terrasse oder einem Ruhebereich. Für dieses Produkt ist eine vorhandene Tragkonstruktion aus Holz oder Metall erforderlich, auf der die Systemschienen montiert werden, damit das Material die Terrasse abdecken oder öffnen kann. Die Pergola kann, wann immer gewünscht, mittels einer Kurbel oder durch Automatisierung festgezogen werden. Je nach den Bedürfnissen jedes Kunden können Pergolen Garten, Strand oder Terrasse sein, die jedem Raum eine Persönlichkeit verleihen.

Einziehbare Abdeckungen:

Einziehbare Vordächer sind Schutz- und Beschattungslösungen für Freiflächen – Terrassen und Balkone -, für die kein Stützsystem / -aufbau erforderlich ist. Sie bestehen aus einer Rolle, auf der das Spezialtuch bedient wird, und einem Gelenkarmsystem, mit dem die Abdeckung angehoben und erweitert werden kann. Abdeckungen haben eine haltbare, leichte Legierungsstruktur, die dem täglichen Gebrauch widersteht. Textilstoffe können aus einer Vielzahl von Farben und Mustern ausgewählt werden. Es ist UV-beständig, 100% wasserdicht und gegen Schimmel behandelt, so dass die Abdeckung eine lange Lebensdauer hat. Einziehbare Überdachungen können gegossen werden, um ein eleganteres Aussehen zu erzielen und gleichzeitig die Lebensdauer des Gewebes zu verlängern. Diese Vordächer können bedient werden:
– manuell durch die Kurbeln;
– elektrisch, per Fernbedienung oder Schalter
Zum Schutz der Windschutzscheibenabdeckungen können sie mit einem Windsensor ausgestattet sein, und wenn sie nur an sonnigen Tagen geöffnet werden sollen, können sie mit einem Sonnensensor ausgestattet sein.

Vertikale Loggia-Abdeckungen:

Vertikale Loggia-Abdeckungen schützen vor allem Sonne, Regen, Wind und Staub vor den Balkonen. Es ist ein einfaches Schattierungsmodell, das basiert auf:
– eine Trommel mit einem Träger an der Decke oder an der Wand, auf der das Textilmaterial gefaltet ist; -front Teil;
– ein System zur Sicherung der vorderen Schiene / Schwelle / Wand mit zwei Tragarmen.
Sie werden manuell betätigt und können in Zwischenstellungen geöffnet / geschlossen werden. Durch den Einsatz dieser Beschattungssysteme kann die Energieeinsparung beim Einsatz von Klimaanlagen erheblich reduziert werden. Gleichzeitig steigt der Innenraumkomfort durch die Steuerung der Lichtmenge, die in den Innenraum eintritt, erheblich. Die Systeme sind maßgeschneidert und können nach Belieben personalisiert werden.

Solicita Oferta +40 728 628 188